Das neue Buch: Das Land Dichavere - ein Roman der tief in die Psyche eines jungen Menschen blicken lässt! Kleine Leseprobe gefällig?

Reinhard Holzegger wurde im Schloss Wasserberg in Gaal geboren. Damals eine Wohnstätte für Arbeiter der Region mit angenehm warmen Sommern und eisigen Wintern, in denen die Kälte durch die hohen Räume schlich und es genoss, die Waschbecken und Aborte mit einer Eisschicht zu überziehen und die Popel in den Nasen der Kleinkinder gefrieren zu lassen, in ihrem schwachen Atem. Interview

 

Bücher:

Die sechs Pilger, Das Land Dichavere

Ute Stefanie Strasser, Doktor, geboren in Feeberg, einem kleinen Seitental der Stadt Judenburg, bekannt als Feenthal im ersten Buch ihrer drei Bände umfassenden Erzählung. Fortgesetzt mit Thorburg, findet es nun den krönenden Abschluss in Gutleut. Nach der Matura Lehrerin, Stewardess, Studentin der Psychologie und Judaistik; Diplom und Promotion an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Ute Stefanie Strasser lebt, liest und schreibt in der Obersteiermark und in Frankfurt am Main.

Gutleut, wo man hinkommt, wenn man fort geht. Eine Erzählung aus dem Leben von Ute Stefanie Strasser.

 

Leseprobe


Berichte / News

Website design by Tirom